Fassadenanstrich.


Der erste Eindruck zählt, das gilt auch für den Anblick eines Hauses.

 

Mit dem Alter eines Gebäudes altert auch die Fassade. Dabei können Risse und Abplatzungen entstehen. Diese sehen nicht nur unschön aus, sondern können auch die Bausubstanz schädigen, da dadurch Feuchtigkeit eindringen und zur Zersetzung des Materials führen kann. Somit ist ein fachmännischer Außenanstrich nicht nur dekorativ, sondern auch Schutz gegen die Witterungseinflüsse für Ihre Immobilie.

 

Ich arbeite mit hochwertigen Außenfarben, die durch ihre Beschaffenheit einen sehr guten Witterungsschutz bieten. Zusätzlich ist ein "unsichtbarer Beschichtungsstoff" (Lotuseffekt) mit schmutzabweisender bzw. selbstreinigender Oberflächenverdelung zum Schutz vor Bakterien, Algen und Moos zu empfehlen.